Aktuelles

Atempause

Die Natur erwacht zu neuem Leben, alle öffnet sich und blüht, Aufbruchstimmung auf allen Ebenen. Genau in diese Zeit des Aufbruchs taucht ein Virus auf, der uns wieder zurück wirft in eine Qualität des Winters - Rückzug, innhalten, mit sich sein, unsere fixen Vorstellungen und Pläne loslassen und nicht wissen wie es weiter gehen wird. Es ist nicht einfach mit dieser Ratlosigkeit umzugehen, das merken wir alle.

Das Leben hat uns weltweit eine Atempause verordnet. Der Virus zwingt uns auf die Bremse zu steigen. Es war an der Zeit, aber so haben wir es uns nicht vorgestellt und wir wissen alle noch nicht wie wir damit klar kommen werden. Nun können wir mit Ungeduld die Zeit absitzen, warten bis es vorbei ist und dann weiter machen wie bisher.

Lasst uns diese herausfordernde Zeit nicht nur überstehen wollen, sondern diese Krise als Chance sehen und "Geduld mit dem Ungelösten haben", wie Rilke es so schön schrieb. Lasst uns achtsam und hellhörig sein für das, worum es für dich und uns hier und jetzt wirklich geht. Halten wir dabei unsere Ratlosigkeit aus, in der Hoffnung, dass wir eines Tages "in die Antworten hineinleben".

HALTE STAND


HealingSongs@Home

Neue Zeiten verlangen nach neuen Ideen, deshalb laden wir euch ein gemütlich von zu Hause aus mit uns zu singen:  HealingSongs@Home! Wöchentlich, Mittwoch oder Sonntag, 19-20.30 über Zoom. >mehr


    Lieder der Stärkung & Hoffnung

    Da wir uns ja leider jetzt einige Zeit nicht im Kreis treffen und gemeinsam singen können haben wir euch Lieder rausgesucht, die in dieser herausfordernden Zeit unterstützend und hilfreich sein können:

    Gila Antara

    Konstantin Wecker

    Rising Apalachia

    Stephi Pongratz & Anne Tscharmann

    Andy Baum

    Wertvolle Tipps


    Mae Terra - Platz & Termine

    Schau dir diesen Film über unseren Platz an! Hier geht's los!

    Alle Mae Terra - Termine findest du hier